Partners

sla-small

Partner in Slawonien und Baranja

karpa-small
Partner in Istrien und Kvarner

EVlink: Ladegeräte für Elektrofahrzeuge

ev-range

Schneider Electric, ein weltweit Experte in Energiemanagement, bietet Ihnen eine Vielzahl von Lösungen sowie Installations- und Wartungsdienste für das Laden von Elektroautos mit EVlink.

EVlink Ladestationen sind einfach zu bedienen, robust, intelligent und universell.

EVlink Ladestationen eignen sich für den täglichen Gebrauch und kompatibel mit den meisten Elektrofahrzeuge. Sie werden die Ladeinfrastruktur, die zu Ihnen passt, ob Sie eine private Nutzer oder Profi finden.

Weitere Informationen zu EVlink Ladestationen, indem Sie auf Untertitel unten.

 

Drei Modelle von EVlink Ladegeräte:

EVlink Wallbox

- Free oder den kontrollierten Zugang (Tastatursperre)
- Mit oder ohne angeschlossenes Kabel
- Leistungsbereich: 3,7 bis 22 kW
- Für einphasige und dreiphasige Netze
- Wasserdicht und stoßfest
- Im Freien – Innenaufstellung
- An der Wand montiert
- Garantie: 24 Monate

Legen Sie zum Aufladen:
- Zuhause
- Zu Hause – Eigentumswohnung
- In privaten Parkplatz

EVlink Parking

- Stehend oder Wandmontage
- Ein oder zwei Ladepunkten Mode 3 und eine Ladungspunkt Mode 2 / Mode 3
- Free oder den kontrollierten Zugang (RFID-Reader)
- Leistungsbereich: 1,4 bis 23 kW
- Konfigurierbare entsprechend Ihrer Anwendung
- Im Freien – Innenaufstellung
- Wasserdicht und stoßfest
- Garantie: 24 Monate

Legen Sie zum Aufladen:
- Zu Hause – Eigentumswohnung
- Auf Arbeit
- Auf der Straße

EVlink Fast Charge

- Zwei oder drei Ladestationen Modus 3 und Modus 4 (eine Ladestation in der Wahl)
- Free oder den kontrollierten Zugang (RFID-Reader)
- Max DC Ausgangsleistung: 50 kW, CHAdeMO und Combo 2-Stecker
- Max Wechselstromleistung : 43 kW Typ 2-Anschluss
- Für Drehstromnetz
- Im Freien – Innenaufstellung
- Bodenständig
- Garantie: 24 Monate

Legen Sie zum Aufladen:
- In einem Parkplatz
- In einem Tankstellenbereich

 

EVlink-Wallbox

Umfangreiche Auswahl
Bereich von 14 Ladestationen:
- Nennladeleistung: 3,7, 7,4, 11 oder 22 kW
- T2 Steckdose mit oder ohne Klappe oder angeschlossenes Kabel mit T1 oder T2-Anschluss
- Hohe Robustheit der Steckdose (Typ 2 oder Typ 2 mit Fensterläden) dank versilbert Kontakt Vermeidung von Überhitzung

Robustheit
- Hoher Schutz vor mechanischen Einflüssen: IK10
- Geeignet für den Außenbereich: IP54

Einfach zu gebrauchen
- “Plug & Charge”
- One-Touch-Stopp / Neustart
- Das Gehäuse dient als Aufhänger für die angeschlossenen Kabel
- Technische Dokumentation: Installationsblatt und Kurzanleitung in verschiedenen Sprachen

Energiemanagement-Option
- Verzögerter Start erlaubt nur Aufladen außerhalb der Spitzenzeiten oder vorübergehende Strombegrenzung (von 16 A bis 10 A oder 32 A bis 16 A) die Gesamt zu reduzieren
Gebäude Verbrauch.
- Die Option kann über einen externen Kontakt zum Bahnhof verdrahtet aktiviert werden.

Eigenschaften des Energieversorgungsnetzes
- 220-240 V einphasig – 50/60 Hz für 3,7 und 7,4 kW Ladestationen
- 380-415 V Dreh – 50/60 Hz für 11 und 22 kW Ladestationen
- Erdungssystem: TT, TN oder IT-

Mechanische und Umwelteigenschaften
- Schutzart-Code: IP54
- Stoßschutz-Code: IK10
- Betriebstemperatur: -30 ° C bis + 50 ° C
- Lagertemperatur: -40 ° C bis + 80 ° C
- In festen Kabellänge: 4 m
- Energiemanagement: latente Ladestart oder Ladestrombegrenzung (16 A bis 10 A, 32 A bis 16 A)

Zugangskontrolle
- Durch die Tastensperre

Garantie
- 24 Monate für den gesamten Bereich EVlink NEW

Standards
- IEC/EN 61851-1 ed 2.0
- IEC/EN 61851-22 ed 1.0
- IEC/EN 62196-1 ed 2.0
- IEC/EN 62196-2 ed 1.0

 Legen Sie zum Aufladen:
- Zu Hause
- Zu Hause – Eigentumswohnung
- In privaten Parkplatz

EVLINK-parking-01

Umfangreiche Auswahl
Serie mit 16 Ladestationen:
- Boden- oder Wandmontage
- Ladeleistung: 7,4 oder 22 kW
- Steckdose(n) Typ 2
- 1 oder 2 Ladepunkte pro Ladestation
- Mit oder ohne RFID-Lesegerät zur Zugriffskontrolle

Robustheit
- Mechanische Festigkeit: IK10
- IP54 für Innen- oder Außeninstallation

Anwendungen
- Autarke Stationen: Einfache und sichere Bedienung
- Ladegruppen (Cluster): übergreifende Energiemanagementfunktionen, Onlineüberwachung

EVlink-Parking-namjenaKenndaten des Versorgungsnetzes
Versorgungsspannung (pro Ladepunkt):
- 230 Va 1P+N für Ladestationen mit 7,4 kW
- 400 Va 3P+N für Ladestationen mit 22 kW
Frequenz: 50 Hz oder 60 Hz
Erdungssystem: TT, TN(S) oder TN(C)(S)
Versorgungsspannung (Steuerung und Überwachung): 230 V a 1P+N

Kenndaten des Ladevorgangs
- Lademodus: Modus 3 gemäß IEC 61851
- Ladepunkte: 1 oder 2 Ladepunkte pro Station (“1P” oder “2P”)
- Typ 2 Steckdose(n) gemäß IEC 62196
- Schutzklappe, verriegelt bei Modellen mit RFID
- Kommunikation zwischen Ladestation und Fahrzeug per Ladekabel gemäß IEC 61851

RFID-Lesegerät (versionsabhängig)
- Zugang zum Ladepunkt durch Entriegelung der Klappe nach Einlesen des Ausweises am Lesegerät
- Lese- und Schreibfrequenz: 13,56 MHz
- Kompatibel mit Ausweisen gemäß ISO 15693 und ISO 14443 A und
- Jede Ladestation, die mit einem Lesegerät ausgestattet ist, wird mit 10 RFIDAusweisen geliefert.

Mechanische und umweltbezogene Kenndaten
- Material: Lackierter Stahl mit Korrosionsschutz an den Abdeckhauben
- Schutzart (gemäß IEC 60529): IP54
- Mechanische Schutzart (gemäß IEC 62262): IK10

Zertifizierung
EVlink Ladestationen für Parkplätze haben das CB-Prüfzertifikat des LCIEPrüflabors erhalten und entsprechen damit den Anforderungen der Normen IEC 61851-1 und IEC 61851-22.

 

EVLINK-fast-chargeAuswahlmöglichkeiten
Serie mit acht Schnell-Ladestationen
- Standardmodell oder mit Zusatzausrüstung
- 500 V DC und/oder 400 V AC

Abdeckung
Mechanische Festigkeit: IK10
IP54 für Innen- oder Außeninstallation

Mechanische und umweltbezogene Kenndaten
- Schutzart (gemäß IEC 60529): IP54
- Abmessungen der Ladestation (H x L x T): 2080 x 1070 x 662 mm
- Betriebstemperatur: -30°C / +50°C
- Gewicht: ca. 700 kg

Kenndaten der Serie
Gleichstromladestationen
- Lademodus: Modus 4 gemäß IEC 61851
- Anschlussstecker: Typ CHadeMO
- Ladespannung/-strom: 500 V DC / 120 A
- Stromversorgung: 400 Va (+10/-15%) – 80 A – 3 Ph – 50-60 Hz
- Elektrische Schutzvorrichtungen in der Ladestation integriert

Gleichstrom- und Wechselstromladestationen
- Lademodi: Modi 3 und 4 gemäß IEC 61851
- DC-Aufladung:
- Anschlussstecker: Typ CHadeMO
- Ladespannung/-strom: 500 Va / 120 A
AC-Aufladung:
- Anschlussstecker: Typ 2
- Ladespannung/-strom: 400 Va / 63 A
Elektrische Schutzvorrichtungen in der Ladestation integriert
Kabellänge: 3 m

Zusätzlich verfügbare Funktionen
- Verstärkte Abdeckung (Vandalismusschutz)
- Kundenausweis-Lesegerät

Benutzerdialog und Daten
- Touchscreen 5,7-Zoll-LCD-Bildschirm mit Hintergrundbeleuchtung zur Anzeige der Restladung und zur Eingabe des Lade-Sollwerts (Dauer, kWh-Energiemenge, Preis)
- Lademanagement
- Aufladung entsprechend dem gewählten Betrag in Euro, der Ladedauer oder kWh-Energiemenge
- Steckerverriegelung während des Ladevorgangs
- Datenübermittlung über die Ethernet-Schnittstelle
- Datenübertragung; Betriebsdaten, Status, Aktivierung/Deaktivierung der Station, Störungsmeldung etc.

EVLINK-fast-charge-namjenaEVlink Schnell-Ladestationen sind für eine schnelle Aufladung von Fahrzeugen ausgelegt:
Eine 20kWh-Batterie wird in weniger als 30 Minuten zu 80 % aufgeladen.
Diese Systeme sind besonders für Tankstellen vorgesehen.

Der Lademodus bestimmt die Schutzstufe, Geschwindigkeit und Effizienz der Aufladung.

 

evlink-punjenje-njem

 

 

 

 

 

Die Lademodus (zum Vergrößern anklicken)

 

evlink-punjenja2-njem

 

 

 

 

 

 

 

 

Evlink effektive Ladeleistung / Ladegeschwindigkeit (zum Vergrößern anklicken)

 

 

sla-small

Partner in Slawonien und Baranja

karpa-small
Partner in Istrien und Kvarner

Menu Title